Fachbereiche im St. Elisabethen-Krankenhaus

Das St. Elisabethen-Krankenhaus bietet seinen Patienten eine breit aufgestellte Grund- und Regelversorgung inklusive Notfallmedizin, Innerer Medizin, Allgemein- Viszeral- & Thoraxchirurgie, Orthopädischer Chirurgie, Geriatrie, Gynäkologie & Geburtshilfe sowie Anästhesie & Intensivmedizin. Besonders hochpezialisierte Leistungen erbringen darüber hinaus einzelne Schwerpunktzentren: das Zentrum für den Bewegungsapparat inklusive EndoProthetikZentrum und Fußchirurgie, das AltersTraumaZentrum, das Lungenkrebszentrum sowie das Brustkrebszentrum.