Presse

Neues aus dem St. Elisabethen-Krankenhaus

 

St. Elisabethen-Krankenhaus ist Teil der Artemed Gruppe

Das St. Elisabethen-Krankenhaus in Frankfurt Bockenheim ist Teil der Artemed Gruppe. Nach dem Verkauf der Klinik durch die Katharina Kasper ViaSalus-Gruppe im Juni ist zum 1. August der finale Betriebsübergang erfolgt. Die  Entscheidung für den neuen Träger fiel ganz bewusst – denn die Artemed verfügt  über  eine  langjährige Erfahrung in der erfolgreichen wie gleichermaßen behutsamen Übernahme von Krankenhäusern mit kirchlicher Tradition. Diese soll auch die Zukunft des St. Elisabethen-Krankenhauses weiter prägen - gleichzeitig ist neben baulichen Maßnahmen wie der Fertigstellung des neuen OP-Trakts auch die weitere Ausdifferenzierung des fachlichen Leistungsspektrums geplant.

Pressemitteilung zum Verkauf