Unsere Leistungen

  • Minimal-invasive Chirurgie

    wird mit einem katheterähnlichen Gerät durchgeführt und verursacht in der Regel geringere Schmerzen, sorgt für weniger Komplikationen und bedeutet eine geringere Belastung sowie letztlich auch eine schnellere Erholung für den Patienten als die konventionelle Chirurgie.
  • Dysplasie

    beschreibt die Fehlentwicklungen von Gewebstrukturen und Organen, die eine Vorstufe zu einer Krebserkrankung sein können.

  • Gynäkologische Onkologie

    Neben dem Brustkrebs behandeln wir sämtliche Krebserkrankungen der Frau, also auch des Schambereiches, der Gebärmutter und der Eierstöcke.

  • Urogynäkologie

    Wir beraten und behandeln bei Blasenschwäche und den verschiedenen Formen der Inkontinenz.
  • Kreißsaal und Geburtshilfe

    In unserem Krankenhaus werden im Jahr rund 1.200 Mütter entbunden. Wir stehen für eine individuelle und familienorientierte Geburtshilfe. Um ein positives Geburtserlebnis zu ermöglichen, ist uns die persönliche Betreuung in einer angenehmen und persönlichen Atmosphäre wichtig.

  • Brustzentrum

    In unserem Brustzentrum bieten wir Ihnen, neben allen Möglichkeiten einer modernen Medizin in Diagnostik, Therapie und Nachbehandlung eine einfühlsame Beratung. Gemeinsam mit Ihnen versuchen wir ein passendes Therapiekonzept zu entwickeln und einen entsprechenden Therapieplan nach Ihren Bedürfnissen zu erstellen. Wir versuchen, viel Raum für Gespräche zu bieten und den Großteil der Therapien ambulant durchzuführen.

  • Onkologische Tagesklinik

    Die onkologische Tagesklinik wird interdisziplinär von der Frauenklinik und der Medizinischen Klinik belegt. Bis zu 18 Patienten können hier ambulant versorgt werden. Die Station wurde im Oktober 1999 eröffnet. Ziel ist es, unseren Patienten den Komfort einer stationären Behandlung zu bieten mit der Möglichkeit, abends wieder nach Hause zu gehen. Patienten erhalten hier Chemotherapien und Infusionstherapien. Auch Nachsorgeuntersuchungen können über die Tagesklinik organisiert werden. Bei Bedarf kann eine psychoonkologische Betreuung durch eine fest angestellte Psychologin durchgeführt werde.

Kontakt

zum Profil »

Dr. med. Rita Steinwasser

› Chefärztin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Frauenheilkunde

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt
Tel.: +49 69 7939-1240
Fax: +49 69 7939-1130
E-Mail


Chefarztsekretariat

Frau G. Boettcher

Telefon +49 69 7939-1241

g.boettcher(at)katharina-kasper.de

 

Gynäkologisches Sekretariat

Terminvereinbarung:
Telefon: +49 69 7939-1242

Frau E. Paetau
e.paetau(at)katharina-kasper.de

Weitere Informationen

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube