Zwei Frankfurter Traditionshäuser ziehen zusammen

24. November 2017

Frankfurt. Ein Pressebeitrag des Health & Care Management Magazins.

"Das St. Marienkrankenhaus ist nach Frankfurt-Bockenheim umgezogen. Auf dem Gelände des St. Elisabethen-Krankenhauses ist ein sechsgeschossiger Neubau entstanden, der das St. Marienkrankenhaus mit allen Abteilungen aufnimmt. Durch die Zusammenführung beider Häuser mit ihren hochspezialisierten medizinischen Fachabteilungen und ihren medizinischen Zentren soll das erweiterte und modernisierte St. Elisabethen-Krankenhaus nun über ein optimiertes Diagnostik- und Therapieangebot verfügen."

 

Den vollständigen Artikel des Health & Care Management Magazins lesen Sie hier.



StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube