Bestrahlung des brusterhaltend operierten Mamma-Karzinoms

04. Mai 2018

Frankfurt. Vortrag für Patientinnen am Mittwoch, 16. Mai 2018, um 18 Uhr im St. Elisabethen-Krankenhauses

Am Mittwoch, 16. Mai, spricht Dr. Klaus Eberlein, leitender Arzt der Strahlentherapie und ärztlicher Leiter des MVZ St. Kamillus, darüber, welche Möglichkeiten der Bestrahlung es gibt und warum Bestrahlung notwendig ist.

 

Der Vortrag beginnt um 18 Uhr im Konferenzraum des St. Elisabethen-Krankenhauses, Ginnheimer Straße 3, 60487 Frankfurt-Bockenheim. Der Eintritt ist frei.

 


Ansprechpartner:
Cornelia Färber
Tel: +49 69 7939-1174
E-Mail


St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

Telefon  069 7939 - 0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube