Karrierechancen in der Pflege

Die Herausforderungen der Praxis und die Halbwertzeit des Wissens machen es erforderlich, dass unsere Mitarbeiter regelmäßig Fortbildungsangebote wahrnehmen können. Um den individuellen Anforderungen gerecht zu werden, gestalten wir fachspezifische Fortbildungsreihen für die einzelnen Bereiche vor Ort. „Training on the Job“ ist hierbei unser Ziel.

Karrierechancen in der Pflege werden in den Mitarbeitergesprächen als Entwicklungsschritte abgestimmt und mit Unterstützung der Kooperationspartner wie zum Beispiel der Katharina Kasper Akademie umgesetzt.

Die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger bieten wir ebenfalls an unserer katholischen Schule für Gesundheits- und Krankenpflege an. Unsere Schule finden Sie auf der Homepage: www.krankenpflegeschule-ffm.de

Wir bieten verschiedene Kurse und Fachweiterbildungen für unsere Mitarbeiter an, unter anderem die folgende Möglichkeiten:

  • Stationsleitung
  • Abteilungs- und Bereichsleitung
  • Praxisanleitung
  • Pain Nurse
  • Wundmanager
  • Aromapflege
  • Kinästhetik
  • Aktivitas
  • Fachpflegekraft für Anästhesie und Intensivmedizin
  • Fachpflegekraft für den Operationsdienst
  • Fachpflegekraft für Palliativmedizin
  • Fachpflegekraft für Onkologie

Die berufliche Entwicklung unserer Mitarbeiter ist für uns ein Ziel mit höchster Priorität. Daher ist Aus-, Fort- und Weiterbildung ein Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Dadurch werden die Entwicklungschancen von einzelnen Mitarbeitern genutzt und durch die jeweilige Führungsebene erfolgreich unterstützt.

Kontakt

zum Profil »

Dorothé Eidmann

› Pflegedirektion
St. Elisabethen-Krankenhaus

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt
Tel.: +49 69 7939-1497
Fax: +49 69 7939-4181
E-Mail

St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

Telefon  069 7939 - 0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube