Lungenerkrankungen

Patienten mit COPD, Lungenkarzinom (ambulant und stationär), Lungenfibrose und Mukoviszidose werden auf eine mögliche Mangelernährung untersucht und erhalten im Anschluss entsprechend ihrer Diagnose eine individuelle Ernährungsberatung.

Auch zu enteraler/parenteraler Ernährung werden unsere Patienten bei entsprechender Indikation umfassend beraten.

Selbstverständlich können auch Patienten mit anderen Krankheitsbildern bei Bedarf eine Ernährungsberatung in Anspruch nehmen.

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

zum Profil »

Ulrike Müller

› Ernährungsberaterin
St. Elisabethen-Krankenhaus

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt



Tel.: +49 69 7939-2202
E-Mail

Spezial und Zusatzbezeichnung:
Ernährungs-Berater/in
Dipl. Oecotroph.

St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

Telefon  069 7939 - 0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube