Unsere Leistungen

Ambulante Chirurgie

Eine Vielzahl von Operationen können wir heute auch ambulant durchführen. Wir werden dies in Absprache mit Ihrem Hausarzt im Einzelfall prüfen und mit Ihnen in der Sprechstunde gemeinsam festlegen. Hierzu gehören Operationen bei:

  • Leistenbruch
  • Nabelbruch
  • Weichteilgeschwülsten
  • i. v. Port-Anlagen
  • Steißbeinfisteln
  • proktologische Operationen

Minimal-invasive Chirurgie

  • Operationen an Gallenblase und Gallenwegen (z.B. Gallensteine)
  • Operation von Leisten- und Bauchwandbrüchen
  • Operationen bei Erkrankungen des Dickdarms und Mastdarms (Divertikelkrankheit, Tumorerkrankungen)
  • Diagnostische Bauchspiegelung (chronische Bauchschmerzen)
  • Operationen bei Verwachsungen (Darm)
  • Notfalleingriffe in 24-Stunden-Bereitschaft (z.B. akute Blinddarmentzündung)

Endokrine Chirurgie

Unsere Klinik ist beispielgebend für eine differenzierte, stadien- und funktionsgerechte Vorgehensweise im Bereich der Chirurgie von Schilddrüse und Nebenschilddrüse.

Hernienchirurgie

Als Hernie (Bruch) wird die Ausstülpung des Bauchfelles durch eine bereits vorbestehende oder sekundär entstandene Lücke bezeichnet. Unser Behandlungsschwerpunkt liegt hier auf einem Verschluss der Bruchlücke in minimal-invasiver oder offener Technik von Leistenbrüchen, Nabelbrüchen, Narbenbrüchen bis hin zur komplexen aufwändigen Versorgung zur Rekonstruktion der vorderen Bauchwand.

Bauchraum- / Viszeralchirurgie

Die operative Versorgung von gutartigen Erkrankungen im Bereich der Gallenblase, der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse in minimal-invasiver wie offener Technik gehört zu unserem Spektrum. Weiterhin decken wir den gesamten Bereich der gutartigen Erkrankungen an Dünn- und Dickdarm ab (z.B. Divertikelerkrankung).

Die 24-Stunden-Notfallversorgung bei akuten Geschehen des Bauchraumes, ist in unserem Haus vorhanden. So können akute Erkrankungen, die einer notfallmäßige operative Versorgung bedürfen (z.B. akute Blinddarmentzündung oder Darmverschlusssituationen), jederzeit versorgt werden.

Chirurgie bei Krebserkrankungen

Wir stimmen mit den Fachkollegen und dem Hausarzt einen individuellen Behandlungsplan für jeden Patienten ab.

Schwerpunkt ist hier die operative Versorgung von Krebserkrankungen

  • des Dickdarmes und Mastdarmes
  • des Magens und der unteren Speiseröhre
  • der Bauchspeicheldrüse
  • der Gallenblase und der Gallenwege

Allgemeine Chirurgie

  • Operationen bei Abszessen
  • Operationen bei Weichteilgeschwülsten (z.B. Lipom, Atherom)
  • Operationen bei Hauttumoren
  • Operationen bei Akne inversa / Hidradenitis suppurativa
  • proktologische Operationen

Proktologie

  • Erkrankungen des Afters
  • Operationen bei Hämorrhoidalleiden / Analprolaps
  • Operationen bei Analfistelleiden
  • Operationen bei Abszessen der Analregion

Kontakt

zum Profil »

Prof. Dr. med. Emre Yekebas

› Chefarzt
St. Elisabethen-Krankenhaus
Allgemein- und Viszeralchirurgie

Facharzt für Chirurgie

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt
Tel.: +49 69 7939-2207
Fax: +49 69 7939-2644
E-Mail

Sekretariat
Margot Reithebuch
Tel.: +49 69 7939-2207
Fax: +49 69 7939-2644
E-Mail

Spezial und Zusatzbezeichnung:
Viszeral- und Thoraxchirurgie

St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

Telefon  069 7939 - 0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube