Künstlicher Gelenkersatz

Der künstliche Ersatz eines Gelenkes zementiert oder zementfrei mit einer Vielzahl besonderer Merkmale wie etwa minimal-invasive Operationstechniken, Hüftwechseloperationen mit Knochen- transplantation, Hüftkappenprothesen, anatomische oder inverse Schulter- prothesen, bandgeführte oder ge- koppelte Kniegelenks- und Ellen- bogengelenksprothesen.

Kontakt

zum Profil »

Prof. Dr. med. Markus Rittmeister

› Chefarzt
St. Elisabethen-Krankenhaus
Orthopädie und Unfallchirurgie

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt
Tel.: +49 69 7939-1487
Fax: +49 69 7939-1165
E-Mail

Sekretariat
Regina Malfeld
Tel.: +49 69 7939-1487
Fax: +49 69 7939-1165
E-Mail

Spezial und Zusatzbezeichnung:
D-Arzt
Spezielle Orthop. Chirurgie
Spezielle Unfallchirurgie
Rheumatologie
Sportmedizin
Notfallmedizin
Physikalische Therapie

Weitere Informationen

St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

Telefon  069 7939 - 0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube