Chefärztin PD Dr. med. Andrea Riphaus am 9. August um 18.50 Uhr im hr-Fernsehen

06. August 2018

Am Donnerstag, 9. August 2018, spricht Privat-Dozentin Dr. med. Andrea Riphaus in der hr-Fernsehsendung service: gesundheit zu den Themen „Was tun bei Gicht?“ und „Fette besser als ihr Ruf und Superfood wirklich super?“

Privat-Dozentin Dr. Andrea Riphaus ist Fachärztin für Innere Medizin und Ernährungsmedizin. Zu ihren Schwerpunkten gehören Gastroenterologie und Hepatologie sowie diagnostische und therapeutische Endoskopie und Sonographie.

Für ihre hervorragende Expertise in der Gastroskopie wurde sie von Focus Gesundheit  als Top-Medizinerin 2018 ausgezeichnet. 

PD Dr. med. Andrea Riphaus ist Chefärztin der Klinik für Innere Medizin – mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Interventionelle Endoskopie und Sonographie sowie gastrointestinale Onkologie und Palliativmedizin – am St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt am Main.

Die Sendung beginnt um 18.50 Uhr.



St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

Telefon  069 7939 - 0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube