St. Elisabethen-Krankenhaus eröffnet neue medizinische Fachabteilung für Fußchirurgie – Dr. med. Hans-Peter Abt als Chefarzt

02. Oktober 2018

Frankfurt. Das St. Elisabethen-Krankenhaus in Frankfurt-Bockenheim erweitert sein medizinisches Spektrum. Zum 1. Oktober eröffnet die medizinische Fachabteilung Fußchirurgie.

Chefarzt ist der renommierte Fußchirurg Dr. med. Hans-Peter Abt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. In den vergangenen 13 Jahren war er als Chefarzt der Abteilung Orthopädische und Traumatologische Fußchirurgie in der Frankfurter BG Unfallklinik tätig. Er hat diese Abteilung aufgebaut und maßgeblich geprägt. Seine Ausbildung absolvierte er an der Orthopädischen Universitätsklinik Stiftung Friedrichsheim in Frankfurt am Main sowie bei zahlreichen Experten auf dem Gebiet der Fußchirurgie. 

Dr. Hans-Peter Abt beherrscht das gesamte Behandlungsspektrum der Orthopädie und Traumatologie an Fuß- und Sprunggelenken. Der Schwerpunkt wird auf der Rekonstruktion orthopädischer und unfallbedingter Fehlstellungen liegen. Sämtliche modernen OP-Verfahren und Materialien stehen zur Verfügung und werden auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten abgestimmt.

Dr. Abt ist seit 2015 in der Fokus-Ärzteliste aufgeführt. Er ist zertifiziertes Mitglied in der Deutschen Assoziation für Fußchirurgie (DAF) und in der Gesellschaft für Fußchirurgie (GFFC). Er führt regelmäßig nationale und internationale Weiterbildungen als Referent und Instruktor durch.

Am St. Elisabethen-Krankenhaus wird Dr. Abt als Chefarzt eine moderne, orthopädisch ausgerichtete Fußchirurgie etablieren und den Patienten seine große Expertise bei orthopädischen Krankheitsbildern und Fußverletzungen zur Verfügung stellen. „Ich freue mich auf die Herausforderung, gemeinsam mit meinem Team eine neue Abteilung mit modernsten Verfahren in neuen Operationssälen aufzubauen“, sagt Dr. med. Hans-Peter Abt.


Bildunterschrift:
Die Betriebsleitung begrüßt Chefarzt Dr. med. Hans-Peter Abt an seinem ersten Arbeitstag im St. Elisabethen-Krankenhaus (v.l.n.r.: Dr. med. Hans-Peter Abt, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie; Prof. Dr. med. Joachim Bargon, Ärztlicher Direktor; Monique Bliesener, Kaufmännische Direktorin; Sr. Benedicta Köth, Krankenhausoberin)

Bildquelle: St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

 



St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt

Telefon  069 7939 - 0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube