St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de

Exzellente Medizin aus einer Hand

Das St. Elisabethen-Krankenhaus bietet den Menschen in Frankfurt und der Region Rhein-Main ein breit gefächertes Leistungsangebot in der Allgemein- inklusive Notfallversorgung und einer Geburtsstation. Besondere Spezialisierungen bestehen in den Bereichen Allgemein- & Viszeralchirurgie, Anästhesie & Intensivmedizin, Orthopädie & Unfallchirurgie, Gastroenterologie, Geriatrie, Gynäkologie sowie der Pneumologie und Thoraxchirurgie. Einen besonderen Schwerpunkt bilden darüber hinaus unser Universitäres Thoraxzentrum, das Zentrum für Verdauungsorgane sowie das Zentrum für den Bewegungsapparat samt Wirbelsäulenchirurgie und Fußchirurgie.

In diesem Sinne versteht sich das "Eli" als ein Krankenhaus der kurzen Wege, welches sich zum Ziel gesetzt hat seine Patienten eine zentrale Anlaufstelle für eine umfassende medizinische Versorgung auf höchstem Niveau zu bieten. Hierbei steht der Patient als Mensch mit seinen individuellen Leiden und Bedüfnissen stets im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir begleiten Sie von der Erstuntersuchung und Diagnose, über den stationären Aufenthalt mit entsprechender Behandlung bis hin zur aufbauenden Therapie und Nachsorge. Menschliche Zuwendung und eine bestmögliche Patientenorientierung sind hierebei unser höchstes Credo! 

Fachbereiche

Bei uns sind Sie mehr als nur Patient

Das St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt steht für medizinische Exzellenz auf höchstem Niveau. Dabei sind Sie bei uns mehr als nur Patient. Wir betreuen Sie ganzheitlich als Mensch, das bedeutet besondere Zuwendung über das eigentliche Leiden hinaus. Eine Diagnose stellen wir nicht isoliert, sondern immer im Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Der Genesungsprozess wird auf mehreren Ebenen angeregt, damit sie nach Ihrem Aufenthalt wieder voll im Leben stehen. Währenddessen sind wir an Ihrer Seite.

Weiterführende Informationen