Patientensicherheit hat höchste Priorität

In allen Bereichen legen wir großen Wert auf die Qualität unseres Handelns: professionell, mit menschlicher Zuwendung und dem Anspruch, dass wir alles für Ihre Sicherheit unternehmen. Im Folgenden stellen wir Ihnen unsere Maßnahmen zur Patientensicherheit vor:

Patientenidentifikation

In unseren Fachabteilungen haben umfassende Sicherheitsmaßnahmen den höchsten Stellenwert. Jedem Patienten wird bei Operationen und Untersuchungen mit Narkose ein Patientenarmband zur Identifikation angelegt, um Verwechslungen, auch bei nicht ansprechbaren oder verwirrten Patienten auszuschließen. Auf diesem Armband stehen Vor- und Nachname, Geburtsdatum und Station.

Zusätzliche Sicherheit bildet die Seitenmarkierung vor Sedierung des Patienten. Das heißt: Der Patient ist noch bei vollem Bewusstsein, wenn die OP-Stelle am Körper markiert wird. Grundsätzlich gilt: Kein Schnitt ohne Markierung bei doppelten Organen oder Körperteilen. Unmittelbar vor der Operation oder Untersuchung wird eine Checkliste mit allen wichtigen Details abgearbeitet. Bei der Übergabe des Patienten an der OP-Schleuse wird seitens des Stationspflegepersonals der Name, Vorname des Patienten und das OP-Gebiet dem OP-Personal mitgeteilt, um Verwechslungen auszuschließen.

 

Critical Incident Reporting System (CIRS) (neu)

In unserem Krankenhaus ist seit einigen Jahren ein Berichtssystem zur anonymisierten Meldung von kritischen Ereignissen und Beinahe-Schäden etabliert. Aufgrund der Meldung von Beinahe-Fehlern werden entsprechende Maßnahmen zur Vorbeugung festgelegt, damit Fehler künftig vermieden werden können. Mit dem CIRS soll das Risikobewusstsein aller Beschäftigten sensibilisiert und mögliche Risikoquellen erkannt werden. Ziel ist mit dem CIRS zur Erhöhung der Sicherheit aller Beteiligten beizutragen.

 

Medikamente

Medikamente fördern Ihre Gesundheit und lindern Ihre Beschwerden. Alle Medikamente, die Sie während des Krankenhausaufenthaltes einnehmen müssen, erhalten Sie von uns. Bitte teilen Sie uns bei Aufnahme mit, wenn Sie Medikamente einnehmen, auch solche, die Sie ohne Rezept erhalten. Wenn Sie eine Liste der aktuellen Medikamente oder Medikamentenverpackung haben, zeigen Sie sie uns bitte. Bitte geben Sie auch an, wenn Sie an Allergien oder Unverträglichkeiten leiden. Sollten sie das Gefühl haben, dass Sie bei der Austeilung Medikamente erhalten, die Sie nicht kennen, nehmen Sie diese bitte erst nach Rücksprache mit dem Pflegepersonal ein. Fühlen Sie sich nach der Einnahme eines Medikamentes unwohl oder bemerken andere Veränderungen, teilen Sie uns dies bitte möglichst zeitnah mit.

 

Weitere Informationen

St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de

Allgemein- und Viszeralchirurgie
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-2222
st-elisabethen@artemed.de

 

Zentrum für den Bewegungsapparat
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392

st-elisabethen@artemed.de

Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Str. 3
60487 Frankfurt

Tel.: 069 7939-1201
st-elisabethen@artemed.de

Abteilung für Orthopädie, Unfallchirurgie und Endoprothetik
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main


T: 069 7939-1487 / -1226
F: 069 7939-1165
st-elisabethen@artemed.de

Fußchirurgie
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main


T: 069 7939-5610
st-elisabethen@artemed.de

Gastroenterologie
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

T: 069 7939-1287
st-elisabethen@artemed.de

Geriatrie
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

T: 069 7939-2637
F: 069 7939-2638

st-elisabethen@artemed.de

 

Gynäkologie und Geburtshilfe
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Str. 3
60487 Frankfurt

Tel: 069 7939-1241
Fax: 069 7939-2392

st-elisabethen@artemed.de

Durchwahl Kreißsaal:
Tel: 069 7939-1249 oder -1250

Innere Medizin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

T: 069 7939-1287
st-elisabethen@artemed.de

Innere Medizin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Gastroenterologie, Palliativ, Allgemeinmedizin
T: 069 7939-1287

Pneumologie, Allergologie, Schlafmedizin
T: 069 7939-2219

 

St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de

Innere Medizin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

T: 069 7939-1287
st-elisabethen@artemed.de

Abteilung für Orthopädie, Unfallchirurgie und Endoprothetik
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main


T: 069 7939-1487 / -1226
F: 069 7939-1165
st-elisabethen@artemed.de

Palliativmedizin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

T: 069 7939-1287
st-elisabethen@artemed.de

Pneumologie
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

T: 069 7939-2219
st-elisabethen@artemed.de

St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de

Schlafmedizin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

T: 069 7939-2219
st-elisabethen@artemed.de

Abteilung für Orthopädie, Unfallchirurgie und Endoprothetik
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main


T: 069 7939-1487 / -1226
F: 069 7939-1165
st-elisabethen@artemed.de

Universitäres Thoraxzentrum
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

069 7939-2219
thoraxzentrum-frankfurt@artemed.de

 

Interdisziplinäres Wirbelsäulenzentrum
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main


T: 069 7939-2233
st-elisabethen@artemed.de

St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de

Zentrale Notaufnahme
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Str. 3
60487 Frankfurt

Tel.: 069 7939-2220
st-elisabethen@artemed.de

Zentrum für Verdauungsorgane
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-2222
st-elisabethen@artemed.de

Zentrum für den Bewegungsapparat
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392

st-elisabethen@artemed.de

St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de