St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de

Über uns

Das St. Elisabethen-Krankenhaus ist primäre Anlaufstelle für die stationäre Versorgung Frankfurter Bevölkerung - nicht nur im Stadtteil Bockenheim. Neben einer hervorragenden Not- und Dringlichkeitsversorgung zeichnen wir uns durch eine klare fachliche Differenzierung und Schwerpunktbildung in interdisziplinären Zentren aus. Unser Ärzteteam setzt sich aus Experten verschiedener Fachbereiche zusammen, die gerade in unseren großen, teils zertifizierten Schwerpunktzentren eng zusammenarbeiten. So findet jeder Patient die für seine Erkrankung beste Lösung aus einer Hand - ohne langwierige Wege von Experte zu Experte in Kauf nehmen zu müssen.

Gleichzeitig bietet das St. Elisabethen-Krankenhaus nicht zuletzt wegen seiner jahrzehntelangen christlich geprägten Tradition mehr als nur Medizin. Denn die medizinisch-fachliche Komponente ist nur eine von vielen, die unmittelbaren Einfluss auf den Genesungsprozess besitzen. Mindestens ebenso wichtig sind der familiäre Charakter einer Klinik und die Möglichkeit, menschliche Zuwendung wirklich zu leben. Für unsere Patienten möchten wir ein Ort der Genesung und Geborgenheit gleichermaßen sein.

 

Der Lehre verpflichtet

Im St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt finden sowohl Pflegekräfte als auch Ärzte eine exzellente Ausbildung. Wir verstehen es als absolutes Muss, dass Untersuchungen und Behandlungen immer den aktuellen medizinischen Standards entsprechen.

An erster Stelle stehen für uns dabei immer Patientennähe und Fürsorglichkeit.

Weiterführende Informationen