Unser Umgang mit Corona

Die Corona-Pandemie hat die Welt weiter fest im Griff – und so behandeln wir aktuell selbstverständlich in unseren Häusern Patient*innen mit dieser neuartigen Erkrankung. Patient*innen, die andere gesundheitliche Probleme oder Erkrankung haben, die einer Abklärung oder stationären Behandlung im Krankenhaus bedürfen, wie Bauchschmerzen oder Schmerzen im Brustkorb, etc, dürfen in dieser Krise aber keinesfalls eine Benachteiligung in der Diagnostik und Therapie erfahren. Wir bieten Ihnen daher unverändert Sprechstundentermine in unseren spezialisierten Fachabteilungen an und vergeben Ihnen Termine für Vorstellungen, Untersuchungen und Operationen.

 

 

Informationen und Sicherheitshinweise

Wir sind uns der Tatsache, dass ein Krankenhausaufenthalt immer mit Sorgen und Verunsicherung verknüpft ist, absolut bewusst. Vor dem Hintergrund des neuartigen Coronavirus gilt dies sicherlich einmal mehr. Gerne möchten wir an dieser Stelle auf einige Punkte eingehen, die wir unternehmen, um Ansteckungen zu vermeiden und so Ihre Sicherheit sowie die Ihrer Angehörigen und unserer Mitarbeiter zu gewährleisten.

Erhöhte Aufmerksamkeit und hygienische Maßnahmen

Grundsätzlich gilt: Unser Haus richtet sich nach den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts. Unsere Mitarbeiter aller Bereiche sind entsprechend instruiert und aufmerksam. Hygienische Vorkehrungen wie das Aufstellen von Desinfektionsmittelspendern, haben wir im gesamten Haus weiter aufgestockt. Ebenfalls haben wir uns entschieden, aufs Händeschütteln zu verzichten - wir schenken Ihnen stattdessen gerne ein Lächeln.

Unser Hygienekonzept umfasst:

  • Mund-Nasenschutz-Pflicht für Mitarbeiter und Patienten im gesamten Haus
  • Pflicht zum Abstandhalten
  • Vergrößerung der Abstände zwischen den Patientenbetten
  • Weiterhin gilt ein generelles Besuchsverbot
  • Patienten werden telefonisch auf Risikokontakte und Verdacht auf Covid-19 abgefragt
  • Vorhaltung von ausreichender Schutzausrüstung für Personal und Patienten

Informationen für Besucher

Aktuell gilt ein allgemeiner Besucher*innenstopp in unserem Haus. Ausnahmen sind in Einzelfällen möglich, wenn diese medizinisch oder aufgrund der Patientensituation erforderlich sind. Bitte setzten Sie sich dazu telefonisch mit dem behandelnden Arzt in Verbindung.

 

Weitere Corona-Informationen

  • Notfallpatienten
    • unsere Zentrale Notfallaufnahme ist 7 Tage in der Woche, 24 Stunden für Sie da
    • kommen Sie, soweit es Ihnen möglich ist, alleine ins Krankenhaus
  • Sprechstunden

    Termine in allen unseren Fachabteilungen sind aktuell uneingeschränkt möglich:

    • tragen Sie eine Mund-Nasen-Maske
    • kommen Sie nicht mehr als 15 Minuten vor Ihrem Termin ins Krankenhaus
    • kommen Sie, soweit es Ihnen möglich ist, alleine zu Ihrem Termin
  • Werdende Eltern
    • Wir bieten Ihnen wieder Termine zur Vorstellung vor Geburt an, bitten Sie aber, diesen Termin alleine wahrzunehmen
    • Sämtliche Kontrollen bei Beschwerden, Risikoschwangerschaften und z.B. Terminüberschreitung mehr als 7 Tage können vorgenommen werden, bitte kommen Sie dazu möglichst ohne Begleitperson
    • Wir gestatten weiterhin die Begleitung der werdenden Mutter unter der Geburt, können aber nicht mehr als eine Begleitperson im Kreißsaal zulassen
    • Auf der Mutter-Kind-Station ist der Besuch auf die nicht wechselnde Begleitperson für jeweils max. 1 Stunde pro Tag beschränkt. Besuchzeiten sind hier täglich von 14.00 bis 18.00 Uhr. In einem Zwei-Bett-Zimmer dürfen die Mütter nicht gleichzeitig Besuch empfangen; für die Begleitperson gilt die Pflicht zum Tragen einer Maske. Zudem bieten wir Familienzimmer je nach Verfügbarkeit an. Im Falle der Unterbringung im Familienzimmer muss die Begleitperson die gesamte Zeit des Krankenhausaufenthaltes ebenfalls im Haus bleiben. 

St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de

Allgemein- und Viszeralchirurgie
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Sekretariat:
Tel: 069 7939-2222
Fax: 069 7939-2644

Chefarzt: Dr. Breithaupt
Wolfram.Breithaupt@artemed.de

 

 

AltersTraumaZentrum
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Orthopädie:
Tel: 069 7939-1487 / -1226
Markus.Rittmeister@artemed.de

Geriatrie:
Tel: 069 7939-2637
Matthias.Bach@artemed.de

Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Str. 3
60487 Frankfurt

Sekretariat:
Tel.: 069 7939-1201
Fax: 069 7939-1196

Chefarzt: Dr. Tsagogiorgas
charalambos.tsagogiorgas@artemed.de

 

 

EndoProthetikZentrum
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Sekretariat:
Tel: 069 7939-1487 / -1226
Fax: 069 7939-1165

Chefarzt: Prof. Dr. Rittmeister
Markus.Rittmeister@artemed.de

Fußchirurgie
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Sekretariat:
Tel: 069 7939-5610

Chefarzt: Dr. Abt
Hans-Peter.Abt@artemed.de

 

Gastroenterologie
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Sekretariat:
Tel: 069 7939-1287
Fax: 069 7939-1586

Chefärztin: Prof. Dr. Riphaus
Andrea.Riphaus@artemed.de

 

 

Geriatrie
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Sekretariat:
Tel: 069 7939-2637
Fax: 069 7939-2638

Chefarzt: Dr. Bach
Matthias.Bach@artemed.de

 

 

Gynäkologie und Geburtshilfe
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Str. 3
60487 Frankfurt

Sekretariat: 
Tel: 069 7939-1241
Fax: 069 7939-2392
Kreißsaal: 069 7939-1249 oder -1250

Chefarzt: Dr. Eissler
Uwe.Eissler@artemed.de

Gynäkologie und Geburtshilfe
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Str. 3
60487 Frankfurt

Sekretariat: 
Tel: 069 7939-1241
Fax: 069 7939-2392
Kreißsaal: 069 7939-1249 oder -1250

Chefarzt: Dr. Eissler
Uwe.Eissler@artemed.de

Herz- Kreislauferkrankungen
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Sekretariat:
Tel: 069 7939-1287
Fax: 069 7939-1586

Chefärztin: Prof. Dr. Riphaus
Andrea.Riphaus@artemed.de

 

 

Innere Medizin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Pneumologie
Tel: 069 7939-2219
Gernot.Rohde@artemed.de

Gastroenterologie
Tel: 069 7939-1287
Andrea.Riphaus@artemed.de

 

MVZ St. Elisabethen Frankfurt
Pneumologie

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel: 069 7939-7300
Fax: 069 7939-7310
mvz-pneumologie-frankfurt@artemed.de

 

MVZ St. Elisabethen Frankfurt
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Medikamentöse Tumortherapie
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Sekretariat:
Tel: 069 7939-1287
Fax: 069 7939-1586

Chefärztin: Prof. Dr. Riphaus
Andrea.Riphaus@artemed.de

 

Orthopädie
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Sekretariat:
Tel: 069 7939-1487 / -1226
Fax: 069 7939-1165

Chefarzt: Prof. Dr. Rittmeister
Markus.Rittmeister@artemed.de

 

Palliativstation
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Sekretariat:
Tel: 069 7939-1564
Fax: 069 7939-1561

Ärztliche Leitung: F. Blasius
beate.blasius@artemed.de

 

Pneumologie
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Sekretariat:
Tel: 069 7939-2219
Fax: 069 7939-2669

Chefarzt: Prof. Dr. Rohde
Gernot.Rohde@artemed.de

 

 

MVZ St. Elisabethen Frankfurt
Chirurgie und Proktologie

Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Tel: 069 7939-7000
Fax: 069 7939-7010
perschbacher-mvz@artemed.de

RNS Gemeinschaftspraxis für diagnostische und interventionelle Radiologie
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Tel: 069 7939-6200
Fax: 069 7939-6290

Schlafmedizin
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Sekretariat:
Tel: 069 7939-2219
Fax: 069 7939-2669

Chefarzt: Prof. Dr. Rohde
Gernot.Rohde@artemed.de

 

 

Unfall- und Sportmedizin
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Sekretariat:
Tel: 069 7939-1487 / -1226
Fax: 069 7939-1165

Chefarzt: Prof. Dr. Rittmeister
Markus.Rittmeister@artemed.de

 

Universitäres Thoraxzentrum Frankfurt
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Tel: 069 7939-2219
Fax: 069 7939-2669
thoraxzentrum-frankfurt@artemed.de

 

MVZ St. Elisabethen Frankfurt
Wirbelsäulenchirurgie
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Tel: 069 7939-4471
bastian.himpe@artemed.de

Interdisziplinäres Wirbelsäulenzentrum
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

Sekretariat:
Tel: 069 7939-2233
wirbelsaeulenzentrum-frankfurt@artemed.de

 

St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de

Zentrale Notaufnahme
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Str. 3
60487 Frankfurt

Tel.: 069 7939-2220

Ärztliche Leitung: Dr. Bley
Claus.Bley@artemed.de

Zentrum vor Verdauungsorgane 
St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

Sekretariat:
Tel: 069 7939-2222 / 069 7939-1287

Chefärztin: Andrea.Riphaus@artemed.de

Chefarzt: Wolfram.Breithaupt@artmed.de

 

 

Zentrum für den Bewegungsapparat
St. Elisabethen Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3 / 60487 Frankfurt

Endoprothetik, Orthopädie, Unfallchirurgie
Tel: 069 7939-1487 / -1226

Fußchirurgie
Tel: 069 7939-5610

Wirbelsäulenzentrum
Tel: 069 7939-2233

St. Elisabethen-Krankenhaus
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt am Main

T: 069 7939-0
F: 069 7939-2392
st-elisabethen@artemed.de