MVZ St. Elisabethen Frankfurt
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

T 069 7939-7000

Neurochirurgie am MVZ St. Elisabethen Frankfurt

Wir bieten modernste Behandlungsverfahren im gesamten Spektrum der ambulanten Neurochirurgie: Erforschung, Diagnose und Behandlung von Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems.

Das Spektrum reicht von der Prävention (Vermeidung) von Schmerzen über eine ausgedehnte konservative Therapie, auch mit gezielten Infiltrationen unter radiologischer Kontrolle, bis hin zur operativen Behandlung der gesamten Wirbelsäule und peripherer Nerven. Dabei kommen modernste und minimalinvasive Techniken zur Anwendung.

Ein besonderer Fokus liegt auf der größtmöglichen Erhaltung der natürlichen Beweglichkeit der Wirbelsäule. Wir sind internationales Referenzzentrum für die Implantation von Bandscheibenprothesen an der Halswirbelsäule.

Im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie arbeiten wir eng mit dem St. Elisabethen-Krankenhaus zusammen. Falls eine größere Operation nötig wird, stehen im St. Elisabethen Krankenhaus das komplette Portfolio der Wirbelsäulenchirurgie sowohl im orthopädischen Bereich als auch im neurochirurgischen Bereich offen.

Weitere Informationen über unser gesamtes Leistungsspektrum erhalten Sie hier:

Priv.-Doz. Dr. med. Eleftherios Archavlis
Chefarzt Interdisziplinäres Wirbelsäulenzentrum Frankfurt
Facharzt für Neurochirurgie

Kontakt und Terminvereinbarung

Kontakt Zentrum für Verdauungsorgane

MVZ St. Elisabethen Frankfurt
Neurochirurgie
Ginnheimer Straße 3
60487 Frankfurt

069 7939-
 

Sprechzeiten:
 

So finden sie uns

Anreise

  • Anreise mit dem Auto

    Unsere Adresse ist die Ginnheimer Str. 3 in 60487 Frankfurt am Main.

     

  • Anreise mit ÖPNV

    Die Bus- und U-Bahn Haltestelle "Kirchplatz" ist nur wenige Meter von unserem Haus entfernt. Der Kirchplatz ist mit den U-Bahn-Linien U 6 und U 7 sowie Buslinie 34 zu erreichen.

     

Weiterführende Informationen

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.